Talend Management Console - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Neue Funktionen

Funktion Beschreibung
SSO-Anmeldung Die Anmeldeseite wurde aktualisiert, um das SSO-Anmeldeverfahren für Talend Cloud zu vereinfachen.
Task-Timeout

Sie können jetzt Ausführungs-Timeouts für Job-Tasks festlegen.

Der Timeout-Wert wird im Engine-Schritt beim Hinzufügen oder Bearbeiten einer Task angegeben.

Der festgelegte Timeout-Wert wird im Feld Trigger auf der Seite der Taskdetails angezeigt. Wenn dieser Wert überschritten wird, wird die Taskausführung beendet. In diesem Fall wird der Status Timed out (Timeout) in Last 5 runs (Letzte 5 Ausführungen) angezeigt.
Auf der Registerkarte Terminated (Beendet) der Seite Operations (Operationen) werden darüber hinaus alle Ausführungen, die aufgrund eines Timeouts angehalten wurden, durch den Status Timed out (Timeout) ausgewiesen.
Verbesserungen der Benutzeroberfläche: Neue Registerkarten auf der Seite Management
Die Nutzererfahrung wurde durch neue Registerkarten auf der Seite Management zur Vereinfachung der Navigation verbessert. Sie können jetzt von der Liste der Arbeitsbereiche direkt zur Liste der Tasks oder Pläne umschalten, ohne zuvor zurückschalten zu müssen. Folgende Registerkarten wurden hinzugefügt:
  • Die Registerkarte Workspace overview (Arbeitsbereichsübersicht) enthält eine Liste der Arbeitsbereiche und deren Inhalt je nach den Ihnen zugewiesenen arbeitsbereichsspezifischen Berechtigungen.

    Mithilfe des Filters Environment (Umgebung) können Sie die Arbeitsbereiche einer bestimmten Umgebung herausfiltern. Wenn Sie auf den Inhalt eines Arbeitsbereichs klicken, beispielsweise Tasks, wird die entsprechende Registerkarte geöffnet, in diesem Fall Task.

  • Auf der Registerkarte Plans (Pläne) wird die Liste der Pläne für die ausgewählte Umgebung angezeigt.

    Sie können Pläne hinzufügen, die Liste mithilfe der Facettensuche filtern oder auf den Namen eines Plans klicken, um die zugehörige Detailseite anzuzeigen.

  • Die Registerkarte Tasks enthält die Liste der Tasks für die jeweils ausgewählte Umgebung.

    Sie können Tasks oder Samples hinzufügen, über den Filter Type (Typ) die Liste aller Tasks oder nur die Tasks eines bestimmten Typs anzeigen, die Liste mithilfe der Facettensuche filtern oder auf den Namen einer Task klicken, um die entsprechende Detailseite zu öffnen.

  • Auf der Registerkarte Artifacts (Artefakte) wird die Liste der Artefakte für die ausgewählte Umgebung angezeigt.

    Über die Facettensuche können Sie die Liste nach Arbeitsbereich oder Typ filtern, oder Sie klicken auf den Namen eines Artefakts, um die zugehörige Detailseite anzuzeigen.

  • Die Registerkarte Connections (Verbindungen) enthält die Liste der Verbindungen für die ausgewählte Umgebung.

    Sie können Verbindungen hinzufügen, die Liste mithilfe der Facettensuche filtern oder auf den Namen einer Verbindung klicken, um die entsprechende Detailseite zu öffnen.

  • Auf der Registerkarte Resources (Ressourcen) wird die Liste der Ressourcen für die jeweils ausgewählte Umgebung angezeigt.

    Sie können Ressourcen hinzufügen, die Liste über die Facettensuche nach Arbeitsbereich oder Typ filtern oder auf den Namen einer Ressource klicken, um die zugehörige Detailseite anzuzeigen.

Benutzerimpersonifizierung für die Tasks von Datendiensten oder Routen
Sie können jetzt die Tasks von Datendiensten oder Routen als ein anderer Benutzer ausführen, wenn Sie einen Microservice auf einer Remote Engine oder in einem Cluster implementieren. Der impersonifizierte Benutzer wird im Feld Run as impersonated user (Als impersonifizierter Benutzer ausführen) im Engine-Schritt festgelegt.

Diese Funktion wird nur unterstützt, wenn die Remote Engine unter Unix oder vergleichbaren Umgebungen installiert wurde. Die Funktion wird ab Remote Engine 2.12.4 unterstützt.

Ausführungsprofil für die Tasks von Datendiensten oder Routen
Sie können für die Tasks von Datendiensten oder Routen jetzt ein Ausführungsprofil definieren, wenn Sie einen Microservice auf einer Remote Engine oder in einem Cluster implementieren. Das Ausführungsprofil wird im Feld Run profile (Ausführungsprofil) im Engine-Schritt ausgewählt.

Diese Funktion wird ab Remote Engine 2.12.4 unterstützt.

Bugfixes

Einige Fixes betreffen interne Probleme und sind aus diesem Grund für Benutzer außerhalb von Talend nicht sichtbar.

Problem Beschreibung
TMC-25622 Routen und deren Status können in TMC nicht angezeigt werden.
TMC-25629 Ausgabe des Fehlers „TypeError: Cannot read properties of undefined(reading 'name')“ (Eingabefehler: Eigenschaften von undefined(reading 'name') können nicht gelesen werden) beim Klicken auf den Plan.
TDOPS-2819 Problem bei der manuellen Erstellung von Tasks ausgehend von alten Artefakten in TMC

Hilfe zu den ersten Schritten mit Talend Management Console finden Sie im Nutzungshandbuch für Talend Management Console.