Neue Funktionen in Talend Cloud Pipeline Designer R2022-12 - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Funktion Beschreibung
Prozessoren

Der Datenmapping-Prozessor ermöglicht Ihnen das grafische Mapping Ihrer Pipeline-Felder vor dem Schreiben in einen strukturierten Zieldatensatz. Die einfach zu handhabende Benutzeroberfläche des Prozessors erleichtert das Datenmapping durch einfaches Drag&Drop und automatische Mapping-Funktionen.

Darüber hinaus steht ein Ausdrucksgenerator bereit, der Ihnen die Anwendung von Transformationsfunktionen auf die zugeordneten Felder ermöglicht.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Datenmapping.

Benötigte Remote Engine Gen2-Version Ab Dezember 2022 ist für Talend Cloud Pipeline Designer mindestens die Version 2022-02 der Remote Engine Gen2 erforderlich.

Um die neueste Version der Remote Engine Gen2 abzurufen, gehen Sie zur Seite Downloads im Talend Cloud-Portal.