Bedeutende Fixes und technische Verbesserungen in Talend Cloud Data Stewardship R2023-02 - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Bedeutende Fixes und Verbesserungen

Verbesserung Beschreibung
Es wurde eine Reihe technischer Verbesserungen und Fixes implementiert, um Stabilität, Resilienz und Leistung der Anwendung zu verbessern.
  • Verbesserte Leistung bei Datenbankabfragen und weniger unnötige Verarbeitungen für kürzere Antwortzeiten
  • Zuverlässigeres Löschen beim Soft-Delete von Tasks in der Datenbank
  • Meldungen für Benutzer mit mehr Informationsgehalt bei der Aktualisierung von Datenmodellen zur Identifizierung der Abhängigkeiten von Kampagnen
  • Behebung eines bekannten Problems beim Löschen von semantischen Typen, die sowohl in einem Attribut als auch in einer Datenqualitätsregel eines Datenmodells verwendet werden
  • Behebung des Problems der Nebenläufigkeit von Injektion und Löschen von Tasks, um das Löschen neu erstellter Tasks zu vermeiden
  • Erweiterte Skalierbarkeit und verbesserte Leistung der Task-Paginierung beim Lesen von Tasks über Talend Studio oder per API, insbesondere bei großen Datenvolumen
  • Priorisierung der Kampagnenanzeige bei der asynchronen Verarbeitung von Statistiken für bessere Reaktivität der Benutzeroberfläche