Talend Cloud Data Catalog und Talend Data Catalog - Bridges - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Neue Funktionen und Verbesserungen

Problem Beschreibung

Verfügbar in

Skript zum Datenmapping: Bridge-Dokumentation aktualisiert

Es wurde ein FAQ-Eintrag in Bezug auf Datenmapping-Skripte und 2 Datentyp-Modelle hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Alle Datenbankimporte: SQL-Parsing zur Unterstützung der Herkunft von Supportfunktionsaufrufen verbessert

Der Parser mit auf "true" eingestellter Option supportFunctionCalls wurde verbessert, um die Lineage (Herkunft) für die integrierten Funktionen zu generieren.

Die Bridge für SAP BusinessObjects Crystal Reports ermöglicht die Einstellung des Typs für die unbekannte Verbindung, z. B.:
-connection.cast "UNKNOWN"="MICROSOFT SQL SERVER"

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Salesforce-Datenbank (SFDC): Feldreihenfolge wie ursprünglich in Quelle beibehalten

Es wurde Code hinzugefügt, um den Positionswert auf MIRAttribute einzustellen.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Snowflake-Datenbank (über JDBC): Unterstützung für Verbindungen auf Database.Schema-Ebene

Über den allgemeinen Parameter wurde eine Verbindungsaufspaltung (Splitting) hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

AWS S3-Dateisystem (Amazon Web Services Simple Storage Service): Unterstützung für mit AWS S3 kompatible Plattformen

Die allgemeine Option -custom.url wurde hinzugefügt, sodass benutzerspezifische URLs für den Zugriff auf Buckets in AWS S3-kompatiblen Speichern angegeben werden können.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Looker-Server: Verlagert zu API v4, da v3 veraltet

Die Looker-Server-Bridge verwendet jetzt standardmäßig API v4.0.

Abwärtskompatibilität mit API v3.1 wird über die neue allgemeine Option -api.version gewährleistet.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Bedeutende Fixes

Problem Beschreibung

Verfügbar in

Microsoft Power BI (Datei): Keine Verbindung für Databricks-Quelle

Es wurde Unterstützung für die PowerQuery-Funktion Databricks.Catalogs() hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Microsoft Azure SQL-Datenbank (über JDBC): "Error occurred during initialization of VM" (Fehler bei VM-Initialisierung aufgetreten), wenn Typcode für Logmeldung auf "NONE" (Keine) eingestellt ist

Das Problem wurde behoben, indem using java.exe anstelle von javaw.exe verwendet wird.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Dateisystem Microsoft Azure Data Lake Storage Gen2: Der allgemeine Parameter -partitions.latest importiert nicht die zuletzt geänderten Dateien

Die Verarbeitung der Änderungszeit von partitionierten Dateien wurde verbessert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Oracle-Datenbank (über JDBC): java.lang.IllegalArgumentException für die Funktion HR.EMP_ADMIN.HIRE_EMPLOYEE

IllegalArgumentException beim Parsing der Paketmitglieder in Oracle berichtigt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Oracle-Datenbank (über JDBC): Allgemeine Option -package.filter filtert alle Pakete aus

In der Bridge-Dokumentation wurde eine Beschreibung des Verfahrens zur Verwendung doppelter Anführungszeichen im allgemeinen Parameter hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Talend Data Integration: Quelle und Ziel können nicht gleichzeitig definiert werden

Der Quell- und der Zielpfad wurden in der Beschreibung des allgemeinen Parameters berichtigt, nämlich:
-connection.map SourcePath=DestinationPath

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

SAP BusinessObjects: Weniger Datenbankverbindungen importiert und Namen nicht konsistent

Die unbekannte Verbindung wurde wiederhergestellt, da dies in manchen Fällen beim Parsing der SQL-Ausdrucksfelder benötigt wird.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

QlikView: Falsche Herkunft zwischen Datensatzfeldern im partitionierten Ordner

Die Lineage (Herkunft) wurde berichtigt. Dazu wurde MIRLineageOptions für QVD-Dateien auf BY_NAME gesetzt, wenn die allgemeine Option auf qvd.as.file eingestellt ist.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Hadoop Hive (über JDBC): Keine Antwort über einen längeren Zeitraum

Der Ausdrucksanalysierer wurde optimiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Talend Data Integration: Quellattribut und Ausdruckssyntax nicht unterstützt

Die tSetGlobalVar-Verarbeitung des Eingabeschemas wurde verbessert. Die Schemaspalten werden als Parameter mit dem Standardwert 0 dargestellt. Zum Überschreiben dieser Parameter mit zutreffenden Werten können Parameterdateien verwendet werden.

Im Redshift-Ausdrucksparser wurde Unterstützung für die INTO TEMP-Syntax hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Hadoop Hive (über JDBC): Log4j von Maven nicht sicher (nach MIMBRN-2954)

Die unsichere Log4j-Abhängigkeit nach der Aktualisierung auf MIMBRN-2954 wurde entfernt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

QlikSense: QVD-Dateien beim Import mit der Option -qvd.as.file dupliziert

Die Duplizierung von QDV-Dateien mit der Option -qvd.as.file, wenn identische QVD-Dateinamen mit unterschiedlicher Groß-/Kleinschreibung vorhanden sind, wurde korrigiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

BDM-Entwickler-Repository (Informatica Big Data Management): Von allen gesammelten Ordnern bleibt nur ein Ordner übrig

Das Problem in Verbindung mit mehreren Projektfiltern wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

QlikSense Cloud: "Consistency: StoreContent: there already exists an object with the native id" (Konsistenz: Speicherinhalt: Bereits ein Objekt mit der nativen ID vorhanden)

Das Problem wurde behoben.

Damit Anwendungen mit demselben Namen im selben Speicherraum unterschieden werden können, müssen Sie die Anwendungs-ID verwenden.

 

QlikSense Cloud: java.lang.NullPointerException

Verbesserte Handhabung nicht zugänglicher Logs.

Die Bridge scheitert, wenn nicht auf Ausführungslogs zugegriffen werden kann. Wenn das Skriptausführungslog nicht benötigt wird, können Sie -log.notavailable im allgemeinen Parameter angeben. Es wird jedoch nachdrücklich empfohlen, einen Import mit zugänglichen Ausführungslogs durchzuführen.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Athena-Datenbank von Amazon Web Services (AWS) (über JDBC): Inkrementales Harvesting funktioniert nicht

Das Laden von Metadaten aus dem Cachespeicher beim inkrementalen Harvesting wurde korrigiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Apache Atlas: Spalten nicht extrahiert

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Amazon Web Services (AWS) Glue ETL (über Apache Spark): Kein Stitching für einige Skripte

Es wurde Unterstützung für die Zusammenführung von Python-Dictionaries hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

SAP Business Suite 4 HANA (S/4HANA), ECC, R/3 ERP: Beim Subsetting keine Metadaten erstellt

Der Subsetting-Algorithmus wurde verbessert.

  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition
Alle JDBC-Datenbankimporte: Ausnahme bei Wiederherstellung Die Backup-Wiederherstellung wurde korrigiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

MicroStrategy: Fehler "MITI.MIRException: The Model is not consistent" (Modell nicht konsistent) tritt auf, wenn Option "Import schema only" (Nur Schema importieren) auf "False" gesetzt

Der Fail-Safe-Code wurde geändert, um einen Konsistenzfehler zu vermeiden, wenn ein hierarchiebezogenes Attribut nicht importiert wird.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

MicroStrategy: Bei Ausführung der Bridge keine Reaktion des Importprozesses mehr

Das Schließen der MSTR-Sitzung wurde an das Ende des letzten Projektimports verschoben.

Der Import von Attributen mit mehreren Quelltabellen beim Import von mehr als einem Projekt wurde korrigiert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Oracle OBIEE: Zeigt falsches übergeordnetes Element für den "Sample KPI"-Bericht

Die Handhabung des KPI-Berichtnamens wurde verbessert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

OpenAPI Specification (OAS): "MVLD_E0023 Consistency: Element 'Attribute' with ID <>/[Attribute] has no name"

(Konsistenz: Element 'Attribute' mit ID <>/[Attribute] hat keinen Namen) Es wurde Unterstützung für wiederverwendbare Parameter für OpenAPI 2.0 hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Tableau: Benutzerdefinierte SQL-Abfrage nicht extrahiert

Im Ausdrucksparser für Snowflake wurde die integrierte Funktion "DATE" hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Talend Data Integration: Parsing-Fehler über Snowflake-Verbindung

Es wurde Unterstützung hinzugefügt für:
  • Eckige Klammern
  • Statement COPY INTO mit S3-Pfad in FROM-Klausel
  • TRANSIENT-Tabelle

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Skript zum Datenmapping: Ausdruckssyntax nicht erkannt, einige Lineage-Metadaten nicht verfügbar

Der Fehler, der von Dateiverbindungen mit Verweis auf dasselbe Stammverzeichnis verursacht wurde, wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

QlikSense Cloud: Java-Prozess nicht erfolgreich abgeschlossen

Die Generierung der WebSocket-URI wurde geändert, um den Fall zu berücksichtigen, dass die Bridge-Option Cloud URL (Cloud-URL) nicht mit / endet.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Salesforce-Datenbank (SFDC): Die von der Bridge abgerufene Feldbeschreibung wird aus dem Bezeichnungs- und nicht aus dem Beschreibungsattribut extrahiert

Es wurde Code hinzugefügt, um Beschreibungen per SOQL-Request abzurufen:
SELECT+DeveloperName,Description,+(SELECT+DeveloperName,Description+FROM+Fields)+FROM+EntityDefinition+WHERE+DeveloperName='%s

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog