Talend Cloud Data Catalog und Talend Data Catalog - Bridges - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Neue Funktionen und Verbesserungen

Problem Beschreibung

Verfügbar in

Databricks Notebooks: Repository-Filter für Ordnerstrukturen

Eine Datei- und Ordnerfilterung wurde implementiert. Die Bridge-Parameter „Directory Filter (Verzeichnisfilter)“ und „File Filter (Dateifilter)“ wurden durch „Object Filter (Objektfilter)“ ersetzt. Der Filter unterstützt die Glob-Syntax mit Negation und akzeptiert mehrere Bedingungen.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Informatica PowerCenter: Unterstützung für SQL-Abfragen mit mehreren Statements

Es wurde Unterstützung für SQL-Abfragen mit mehreren Statements hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Bridges für DML-Import: Möglichkeit zum Aus-/Einblenden externer Tabellenpfad-Objekte in Datenherkunftsdiagrammen

Die redundanten rekursiven Übersichtslinks für die CREATE TABLE-Statements wurden berichtigt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Microsoft Azure Power BI: Begrenzte Datenherkunft für PowerBI-Berichte

Es wurden Klassifizierer erstellt, um eine begrenzte Datenherkunft für PowerBI-Berichte zu ermöglichen.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Snowflake-Datenbank (über JDBC): Unterstützung für RENAME-Klausel

Es wurde Unterstützung für die RENAME-Klausel hinzugefügt, die mit einem Asterisk (*) in SELECT-Statements verwendet wird.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

dbt Core: Unterstützung für Databricks-Jobs

Der Hinweis zur Datenbankbegrenzung wurde aus der Dokumentation entfernt. Gleichzeitig wurde eine Beschreibung für den Projektparameter hinzugefügt.

Die dbt Core-Unterstützung wurde auf die Version 1.5 aktualisiert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

QlikSense Cloud: Präzisierung für Datenflüsse

Der Abschnitt zu den Anforderungen in der Bridge-Dokumentation wurde aktualisiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Amazon Web Services (AWS) Athena-Datenbank (über JDBC): Länge und Skala der Datenbanktypen aktualisiert

Standardlänge und -skala wurden für alle Datenbanktypen von 1 zu 0 geändert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

SAP Business Warehouse 4 HANA (BW/4HANA): INTLEN erneut zu OUTPUTLEN geändert

OUTPUTLEN wird erneut als Längenattribut verwendet. INTLEN als UDP hinzugefügt

  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

dbt Core: Datenbankbeschränkung auf Snowflake aus der Dokumentation entfernt

Der Hinweis zur Datenbankbeschränkung wurde entfernt.

Die dbt Core-Unterstützung wurde auf die Version 1.5 aktualisiert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

IBM Cognos-Datenmodul: Unterstützung für QuerySubject-Ordnerelemente

Unterstützung für QuerySubject-Ordnerelemente

Die Unterstützung für Datentypen wurde verbessert.

Das Profil wurde für die Anzeige von Verbindungsobjekten verbessert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

SAP PowerDesigner: Logmeldung aktualisiert

Dem Log wurde eine Warnung hinzugefügt, die darauf verweist, dass das Modell für erweiterte Modelldefinitionen auf eine externe Datei zurückgreift.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

QlikSense: Neue allgemeine Option

Die allgemeine Option -cluster.log.folder wurde hinzugefügt, um zusätzliche Logordner anzugeben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Bedeutende Fixes

Problem Beschreibung

Verfügbar in

SAP Business Warehouse 4 HANA (BW/4HANA): „java.lang.StackOverflowError“

stackOverflowError wurde für Abfragen berichtigt, wenn Abfragereferenzen zirkuläre Referenzen enthalten.

  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Snowflake-Datenbank (über JDBC): Ungewöhnliche Fehlermeldung im Log

Die Logebene für Partitionsordner-Meldungen wurde von Warnung zu Info geändert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

SAP Business Warehouse 4 HANA (BW/4HANA): Länge/Skala von KeyFigure stimmt nicht mit SAP Business Warehouse-System überein

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

IBM DB2 Universal Database (UDB) (über JDBC): Doppelte columnMappings-Attribute

columnMappings-Duplikate wurden aufgehoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

dbt Cloud: Beim erneuten Harvesting gingen alle Verbindungen verloren.

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

SQL-DML-Skript (DI/ETL) für Microsoft SQL Server-Datenbank (Transact-SQL): Entitäten fehlen

Die Regression doppelter Beziehungen wurde berichtigt.

Die Verarbeitungsherkunft für mehrere vergleichbare Skripte wurde verbessert.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

dbt Core: Positionen in gespeicherten Prozeduren verloren

Für StoredProcedure-Datensätze wurden Datenherkunftsoptionen (LineageOptions) festgelegt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Informatica PowerCenter: "Error: The Model is not consistent." (Fehler: Das Modell ist nicht konsistent.)

Es wurde eine Warnmeldung hinzugefügt, wenn ein Modell ungültig ist.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Idera ER/Studio: Unbenannte Objekte für Fremdschlüssel und Index extrahiert

Der Anzeigename für Fremdschlüssel wurde geändert und nicht generierter Index für Fremdschlüssel verborgen.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

SAP Sybase ASE-Datenbank (über JDBC): Datenherkunft zwischen Ansicht und Tabelle wird nicht angezeigt, wenn in beiden Namen Leerzeichen enthalten sind

Es wurde Unterstützung für eckige Klammern zur Begrenzung der Kennungen hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Microsoft SSIS: Ausdruckssyntax nicht erkannt und Datenherkunft fehlt

Der Ausdrucksparser wurde verbessert:
  • Unterstützung für ADD DEFAULT-Klausel in ALTER TABLE-Statements hinzugefügt
  • ALTER INDEX-Statement ignoriert
  • EXEC-Statement verbessert
  • Unterstützung für nicht vollständig qualifizierte SSIS-Variablen/Parameter @[$Project::var] hinzugefügt
  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

IDERA ER/Studio: Unbenannte Objekte für Fremdschlüssel und Index extrahiert

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Oracle Analytics Server (basiert auf OBIEE): "java.lang.NullPointerException: MultiModelIterator.doDepthFirst"

NullPointerException für ungültige Modelle behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Informatica PowerCenter: Warnmeldungen zur Ausdruckssyntax

Es wurde Unterstützung für die Aktivierung/Deaktivierung des Primärschlüssels im ALTER TABLE-Statement hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

IBM Netezza-Datenbank (über JDBC): "MBCM_F0029:java.lang.NullPointerException"

NullPointerException wurde behoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Informatica PowerCenter: "MITI.MIRException atMITI.bridges.Informatica.PowerCenter.Import.MIRInformaticaPowerCenterImport.processFolders"

XMLParser-Schlüssel-Lookup wurde behoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Oracle-Datenbank (über JDBC): Wiederherstellung aus Cachespeicher

Bei der Wiederherstellung eines Modells aus einer Sicherungsdatei kann das Laden der Metadaten aus dem Cache übersprungen werden.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

IBM Netezza-Datenbank (über JDBC): AbstractMethodError

Treiberausnahme wurde behoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

QlikSense: storeType ist immer OLAP

Der Speichertyp (storeType) wurde für QlikSense-Anwendungen von OLAP zu REPORT geändert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

MicroStrategy: "MITI.MIRException: Cannot get Prompt" (Eingabeaufforderung kann nicht abgerufen werden)

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Dateisystem Amazon Web Services (AWS) Simple Storage Service (S3): "MBCM_F0029 com.amazonaws.services.s3.model.AmazonS3Exception: The AWS Access Key Id you provided does not exist in our records" (Die angegebene AWS-Zugriffsschlüssel-ID ist in unseren Daten nicht vorhanden)

Das Problem wurde durch eine Authentifizierung bei AWS GovCloud behoben.

In den Bridge-Importparametern in der Benutzeroberfläche wurde erneut die Region hinzugefügt.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Microsoft Power BI Report Server (Repository): Fehler beim Kopieren einer Datei

Das Problem wurde behoben.

  • Talend Cloud Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Data Catalog Metadata Management Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

MongoDB NoSQL-Datenbank: json_property fehlt in json_schema

Die Export-Bridge wurde an die geänderte Struktur der Import-Bridge angepasst.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Alle JDBC-Datenbankimporte: Datei checksum_data.csv file erstellt in Backups

Die erstellte Datei checksum_data.csv wurde aus dem Backup-Stammordner entfernt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Tableau: Verbindungstyp denodo_jdbc nicht unterstützt

Für Denodo wurde der JDBC-Verbindungstyp hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Oracle-Datenbank (über JDBC): Klassifikator-Map-Operation fehlt für INSERT-Statement mit LOG ERRORS-Klausel

Für INSERT-, UPDATE- und DELETE-Statements mit LOG ERRORS-Klausel wurde der Klassifikator-Map eine Operation hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

SQL-DDL-Datenbank-Skript: Metadaten einer partitionierten Tabelle importiert, aber Metadaten für mehrere Tabellen generiert

Im SQL-Parser wurden mehrere Parsing-Fehler für PostgreSQL-DDL behoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Teradata-Datenbank - SQL-DDL-Skript: Scheitert mit MAP-Option

Für CREATE TABLE-Statements in Teradata-DDL wurde Unterstützung für die MAP-Option hinzugefügt.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

SAP Business Warehouse 4 HANA (BW/4HANA): Im von HANA Studio für ADSO erstellten Feld ("Field") fehlen Informationen

Für das Feld wurden Metadaten (Länge, Skala, Genauigkeit) hinzugefügt. Für diese Verbesserung muss eine Aktualisierung auf das ABAP-Skript durchgeführt werden.

In Bezug auf die Abwärtskompatibilität:
  • Wenn das ABAP-Skript nicht die neueste Version aufweist, wird im Log eine entsprechende Warnung gedruckt. Die Bridge verwendet das Skript dennoch, jedoch mit begrenzter Metadaten-Funktionalität.
  • Handelt es sich bei dem ABAP-Skript um die neueste Version, dann verwendet die Bridge das Skript und bietet maximale Metadaten-Funktionalität.
  • Talend Data Catalog Data Governance Edition
  • Talend Cloud Data Catalog Data Governance Edition

Alle JDBC-Datenbankimporte: Laden von Metadaten aus einem Server und dann ebenfalls aus dem Cachespeicher

Der Caching-Algorithmus von Bridge-Modellen wurde verbessert, um das Laden von Metadaten zu vermeiden, wenn diese bereits im Cache vorhanden sind.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Presto-Datenbank (über JDBC) / Erwin DM-Export: Namen von Fremdschlüssel-Constraints werden nicht übernommen

Das Problem wurde behoben.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog

Sicherheitslücke: Xerces - CVE-2018-131

Xerces wurde auf die Version 3.2.4 aktualisiert.

Vorhanden in:

Cloud Data Catalog Advanced Edition

Cloud Data Catalog Advanced Plus Edition

Cloud Data Catalog Standard Edition

Data Catalog Advanced Edition

Data Catalog Advanced Plus Edition

Data Catalog Standard Edition

Alle Lizenzen von Talend Data Catalog