Hinzufügen eines Datensatzes über eine Snowflake-Verbindung - Cloud

Einführungshandbuch für Talend Cloud Data Inventory mit Snowflake

Version
Cloud
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Talend Cloud
Module
Talend Data Inventory
Talend Data Preparation
Talend Pipeline Designer
Content
Data Governance
Sie können nun mit dem Import Ihrer eigenen Datensätze in das Inventar beginnen. Wenn Sie die Testversion von Talend Cloud Data Inventory starten, wird automatisch eine Snowflake-Verbindung erstellt. Bei der Snowflake-Verbindung handelt es sich um eine JDBC-Verbindung, die die Informationen für den Aufbau einer Verbindung zum Datenspeicher enthält.

Prozedur

  1. Sie haben zwei Möglichkeiten, einen neuen Datensatz über die Snowflake-Verbindung zu erstellen:
    • Platzieren Sie in der Liste Connections (Verbindungen) den Mauszeiger auf die Verbindung Snowflake und klicken Sie auf das Pluszeichen (+).
    • Klicken Sie in der Liste Dataset (Datensatz) auf die Schaltfläche Add dataset (Datensatz hinzufügen).
    Der Fensterbereich Add a new dataset (Neuen Datensatz hinzufügen) wird geöffnet.
  2. Geben Sie im entsprechenden Feld einen Namen für den Datensatz an.
  3. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Type (Typ) auf der Registerkarte Main (Haupt) des Formulars die Methode aus, die zum Abrufen der Daten von Snowflake verwendet werden soll:
    • Table streams (Tabellenstreams)
    • Query (Abfrage)
    • Table name (Tabellenname)
  4. Je nachdem, welchen Type (Typ) Sie ausgewählt haben, geben Sie entweder einen Table name (Tabellennamen) und einen Stream name (Datenstromnamen) und eine SQL query (SQL-Abfrage) oder einen Table name (Tabellennamen) ein.
  5. Geben Sie auf der Registerkarte Advanced (Erweitert) des Formulars die Fetch size (Abrufgröße) ein.
  6. Sie können optional auf View sample (Sample anzeigen) klicken, um eine Vorschau der ersten 50 Einträge Ihres Datensatzes anzuzeigen und zu prüfen, ob die Daten tatsächlich den Inhalten entsprechen, die Sie importieren möchten.
  7. Klicken Sie auf Validate (Validieren), um den Datensatz zu erstellen und ihn dem Inventar hinzuzufügen.

Ergebnisse

Sie können sich jetzt die Details Ihres Snowflake-Datensatzes ansehen.

Neben Snowflake bietet Talend Cloud Data Inventory Konnektivität zu einer Vielzahl von Umgebungen und Systemen wie Dateisystemen oder Cloud-Plattformen. Weitere Informationen dazu finden Sie im Handbuch für Talend Cloud-Konnektoren.