Verwenden von CI (Continous Integration) für den Test von Updates vor deren Anwendung auf Talend Studio - Cloud

Talend Cloud Installations- und Aktualisierungshandbuch für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
EnrichDitaval
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Artifact Repository
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Remote Engine
Talend SAP RFC Server
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Vorhanden in...

Cloud API Services Platform

Cloud Big Data

Cloud Big Data Platform

Cloud Data Fabric

Cloud Data Integration

Cloud Data Management Platform

Verwenden Sie spezifische Maven-Befehle, um ein Update mit einem oder mehreren Projekten zu testen, bevor Sie das Update auf Talend Studio anwenden.

Prozedur

  1. Checken Sie Ihre Git-Projekte aus.
  2. Laden Sie das Update über die von Ihnen über den Maven-Parameter -Dtalend.studio.p2.update festgelegte URL der Talend-Update-Site herunter.
    Beispiel:
    -Dlicense.path=/home/talend/talend_studio/license
    -Dtalend.studio.p2.base==https://update.talend.com/Studio/8/base
    -Dtalend.studio.p2.update=https://update.talend.com/Studio/8/updates/R2022-01
  3. Generieren Sie alle POM-Dateien des Projekt-Arbeitsbereichs neu und installieren Sie die zu testenden Updates.
    Weitere Informationen zur Neugenerierung aller POM-Dateien finden Sie in dieser Dokumentation.
  4. Test der Generierung der vorhandenen Projekte und Jobs.
  5. Bei einer erfolgreichen Projektgenerierung können die getesteten Updates auf Talend Studio angewendet werden. War der Test nicht erfolgreich, wenden Sie sich bitte an den Talend-Support.