Ändern der in einer Routen- oder Datendienst-Task verwendeten Artefakt-Version - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung

Auf der Seite der Taskdetails können Sie die Version des in einer bestimmten Task verwendeten Artefakts ändern.

Vorbereitungen

  • Sie benötigen die Berechtigung Author (Autor)für den Arbeitsbereich, in dem sich die Task befindet, um die Task erstellen oder aktualisieren zu können.
  • Um Trigger bearbeiten und löschen zu können, müssen Sie über die Berechtigung Execute (Ausführen) verfügen.
  • Für die Definition eines Timeouts für die Taskausführung benötigen Sie die Berechtigung Execute (Ausführen) für den betreffenden Arbeitsbereich.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie eine Task nach der Implementierung bearbeiten, müssen Sie zunächst deren Implementierung aufheben bzw. die Task beenden und sie anschließend neu implementieren. Erst dann werden die vorgenommenen Änderungen übernommen.

Prozedur

  1. Rufen Sie die Seite der Taskdetails der Task auf, die Sie bearbeiten möchten.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf Edit (Bearbeiten).
    Daraufhin wird der Assistent Edit task (Task bearbeiten) geöffnet.
  3. Ändern Sie im Schritt Artifact (Artefakt) im Assistenten Edit task (Task bearbeiten)die Artefakt-Version.
  4. Klicken Sie auf Save draft (Entwurf speichern).
    Wenn Sie auf der Seite der Taskdetails auf Deploy (Implementieren) klicken, wird die Task mit der aktualisierten Artefakt-Version ausgeführt.

Ergebnisse

Durch die Änderung der verwendeten Artefakt-Version wird die Nummer der Taskversion erhöht.