Konventionen für den Lebenszyklus von Talend Cloud Management Console - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung
Wenn Sie mit mehreren Umgebungen arbeiten, werden Arbeitsbereiche und Artefakte in der Zielumgebung mit demselben Namen wie in der Quelle erstellt.

In einem SDLC-Workflow wird empfohlen, dass die Namen von Arbeitsbereichen und Artefakten in der gesamten Organisation konsistent sind.

Um eine vorherige Version eines Arbeitsbereichs oder Artefakts in der Zielumgebung zu überschreiben, muss dieser/dieses in der Quelle, aus der er/es promotet wurde, denselben Namen aufweisen und sich im selben Arbeitsbereich befinden. Aus diesem Grund empfehlen wir darüber hinaus, von Anfang an aussagekräftige Namen zu verwenden und diese nach Möglichkeit nicht zu ändern, sobald die Promotions gestartet wurden.

Wenn Sie Talend Remote Engines verwenden, müssen Sie in allen Umgebungen denselben Namen verwenden, um ein Scheitern der Promotions zu vermeiden.

Während einer Promotion übernehmen die Zieltasks die Tags der Quelltask.