API-Endpunkte der IP-Allowlist - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung

Für den Zugriff auf diese API wird folgender Host verwendet: https://api.<env>.cloud.talend.com.

Die vollständige API-Dokumentation für diese API finden Sie hier: https://api.<env>.cloud.talend.com/v1/management/swagger-ui/?urls.primaryName=IP%20Allowlist%20Management.

<env> entspricht dem Namen Ihrer Cloud-Region. Wenn Sie den Namen Ihrer Region nicht kennen, siehe Talend Cloud-Regionen und -URLs.

Für den Aufruf der API müssen Sie Ihr Zugriffstoken verwenden. Weitere Informationen zur Generierung und Verwendung eines Zugriffstokens finden Sie unter Generieren persönlicher Zugriffstoken.

Operationen Methoden Ressourcen Erforderliche Berechtigungen
Abrufen der Konfiguration Ihrer Richtlinien für die IP-Allowlist, wie z. B. die IP-Adressen in der Liste, ungeachtet dessen, ob die Richtlinien aktiviert wurden oder nicht. GET

/v1/management/ip-allowlist

Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Einrichten der gesamten Konfiguration Ihrer Richtlinien für die IP-Allowlist. Mit diesem Request wird eine IP-Allowlist erstellt, ob Sie nun IP-Adressen hinzufügen oder nicht, und es wird festgelegt, ob die IP-Allowlist-Richtlinien gleichzeitig aktiviert werden sollen.

Beachten Sie Folgendes: Sobald Ihre IP-Allowlist-Richtlinien aktiviert sind, sind nur die IP-Adressen in der Allowlist berechtigt, auf Talend Cloud zuzugreifen.

POST /v1/management/ip-allowlist Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Aktualisieren der Konfiguration Ihrer Richtlinien für die IP-Allowlist. Mit diesem Request werden IP-Adressen zur bestehenden IP-Allowlist hinzugefügt und die IP-Allowlist-Richtlinien werden gleichzeitig aktiviert oder deaktiviert.

Beachten Sie Folgendes: Sobald Ihre IP-Allowlist-Richtlinien aktiviert sind, sind nur die IP-Adressen in der Allowlist berechtigt, auf Talend Cloud zuzugreifen.

PUT /v1/management/ip-allowlist Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Löschen der Richtlinien für die IP-Allowlist. DELETE /v1/management/ip-allowlist Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Aktivieren oder Deaktivieren der Richtlinien für die IP-Allowlist. PATCH /v1/management/ip-allowlist Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Abrufen aller IP-Adressen aus der IP-Allowlist. GET /v1/management/ip-allowlist/ips Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Hinzufügen neuer IP-Adressen zur IP-Allowlist. POST /v1/management/ip-allowlist/ips Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Aktualisieren einer Gruppe von IP-Adressen in der IP-Allowlist. Sie müssen im Request die IDs der zu aktualisierenden IP-Adressen angeben. PUT /v1/management/ip-allowlist/ips Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Abrufen einer spezifischen IP-Adresse nach deren ID aus der IP-Allowlist. GET /v1/management/ip-allowlist/ips/<ip_entry_id> Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Auffinden einer IP-Adresse in der IP-Allowlist nach deren ID und Aktualisieren dieser IP mit der neuen, im Request angegebenen Adresse. PUT /v1/management/ip-allowlist/ips/<ip_entry_id> Users - Management (Benutzer - Verwaltung)
Löschen einer bestimmten ID-Adresse in der IP-Allowlist. DELETE /v1/management/ip-allowlist/ips/<ip_entry_id> Users - Management (Benutzer - Verwaltung)