Verschieben einer Remote Engine Gen2 in eine andere Umgebung - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung

Sie können eine Remote Engine Gen2 in eine andere Umgebung verschieben.

Vorbereitungen

Wenn Tasks vorhanden sind, deren Ausführung auf der zu verschiebenden Engine geplant ist, muss die Ausführung auf einer anderen Engine neu geplant werden.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Registerkarte Engines.
  2. Setzen Sie den Mauszeiger auf den Namen der Engine, die verschoben werden soll, und klicken Sie auf das Symbol .
    Der Status der Engine ändert sich zu Engine is starting... (Die Engine wird gestartet...). Die Ein/Aus-Taste ist deaktiviert, bis die Engine eingerichtet ist und ausgeführt wird.
  3. Wählen Sie auf der Seite Edit Remote Engine Gen2 (Remote Engine Gen2 bearbeiten) die neue Umgebung in der Dropdown-Liste aus.
  4. Klicken Sie auf Save (Speichern).