Festlegen arbeitsbereichsspezifischer Berechtigungen für Benutzer - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung
Statten Sie Benutzer mit Berechtigungen zur Verwaltung oder Anzeige der Objekte in verschiedenen Arbeitsbereichen aus.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Seite Environments (Umgebung) und klicken Sie auf Workspace permissions (Arbeitsbereichsspez. Berechtigungen).
  2. Wählen Sie den Benutzer, dem Sie arbeitsbereichsspezifische Berechtigungen zuweisen möchten, in der Dropdown-Liste Workspace permissions per user (Arbeitsbereichsspez. Berechtigungen pro Benutzer) aus.
  3. Klicken Sie auf den Arbeitsbereich, den Sie ändern möchten.
    Sie können mehrere Arbeitsbereiche gleichzeitig auswählen und dann dieselben Berechtigungen für die gesamte Auswahl festlegen.
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte Workspace permissions (Arbeitsbereichsspez. Berechtigungen) Berechtigungen in Übereinstimmung mit Ihren Anforderungen aus.
  5. Klicken Sie auf Save (Speichern).
    Benutzer mit der individuellen Berechtigung Engines - Use (Engines - Verwenden) können nur über die arbeitsbereichsspezifische Berechtigung Use engines (Engines verwenden) verfügen. Diese arbeitsbereichsspezifische Berechtigung ist eine Kombination aus den Berechtigungen Execute (Ausführen) und View (Anzeigen). Weitere Informationen finden Sie unter Predefined roles (Vordefinierte Rollen) für Talend Cloud Management Console.