Allgemeine Informationen zu Konten und Lizenzen - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung
Informationen zu Konto, Subskription, Lizenz und Verbrauch an Engine Token finden Sie auf der Seite Subscription (Subskription) in Talend Cloud Management Console.

Kontoinformationen

  • Kontoname
  • Konto-ID (auch als Mandant-ID bezeichnet)

Subskriptionsinformationen

  • Startdatum
  • Enddatum
  • Lizenztyp
  • Verfügbare Anwendungen
  • Supportebene

Lizenzinformationen

  • Anzahl der verfügbaren Engine Token
  • Anzahl der verwendeten Cloud Engines
  • Anzahl der verwendeten Remote Engines und Remote Engine Gen2s
  • Anzahl der verfügbaren Plätze pro Anwendung
  • Anzahl der Entwickler- und Administrator-Benutzer:
    Ein Administrator ist ein Benutzer, dem folgende Rollen zugewiesen wurden:
    • Project Administrator (Projektadministrator)
      Diese Rolle umfasst die folgende Berechtigung:
      • TMC_CONFIGURATION_NEXUS_USERLIBS
    • Environment Administrator (Umgebungsadministrator)
      Diese Rolle umfasst die folgenden Berechtigungen:
      • TMC_PIPELINE_MANAGEMENT
      • TMC_PROMOTION_EXECUTION
      • TMC_ENVIRONMENT_MANAGEMENT
    • Infrastructure Administrator (Infrastrukturadministrator)
      Diese Rolle umfasst die folgenden Berechtigungen:
      • TMC_CLUSTER_MANAGEMENT
      • TMC_STATIC_IP_MANAGEMENT
      • TMC_EXPORT_LOGS_MANAGEMENT
      • TMC_CLOUD_CONFIGURATION_MANAGEMENT
      • TMC_RUN_PROFILE_MANAGEMENT
    Rollen und Berechtigungen können frei zugewiesen werden, solange Sie nicht die maximale Anzahl an Entwickler- und Administrator-Benutzern gemäß Ihrer Lizenz überschreiten.

    Eine von Ihnen erstellte benutzerspezifische Rolle wird ebenfalls als Administrator angesehen, wenn sie eine der oben aufgeführten Berechtigungen enthält.