Neue Funktionen in Talend Remote Engine R2023-06 - Cloud - 8.0

Talend - Versionshinweise

Version
Cloud
8.0
Language
Deutsch
Product
Talend Big Data
Talend Big Data Platform
Talend Cloud API Services Platform
Talend Cloud Big Data
Talend Cloud Big Data Platform
Talend Cloud Data Integration
Talend Cloud Data Management Platform
Talend Cloud Real-Time Big Data Platform
Talend Data Fabric
Talend Data Integration
Talend Data Management Platform
Talend Data Services Platform
Talend ESB
Talend MDM Platform
Talend Real-Time Big Data Platform
Module
Talend Cloud API Designer
Talend Cloud API Tester
Talend Cloud Data Inventory
Talend Cloud Data Preparation
Talend Cloud Data Stewardship
Talend Cloud Pipeline Designer
Talend Data Preparation
Talend Data Stewardship
Talend Management Console
Talend Studio
Content
Installation und Upgrade
Versionshinweise
Last publication date
2024-04-11

Talend Remote Engine v2.12.14 ist jetzt generall verfügbar - mit verbesserter Sicherheit und erweiterten Dienstprogrammen.

Funktionen Beschreibung

Vorhanden in:

Cloud API Services Platform

Cloud Data Fabric

Neues Upgrade-Verfahren

Für die Aktualisierung Ihrer Remote Engine wurde ein neuer, überaus einfach zu handhabender Mechanismus eingeführt. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, die auf der Engine ausgeführten Datendienst-Job- oder Routen-Tasks zu deimplementieren bzw. neu zu implementieren.

Weitere Informationen finden Sie unter Upgrade von Remote Engine ab Version v2.11.8 für Datendienst-Job- oder Routen-Tasks.

„Graceful Shutdown“ und „Graceful Reboot“ Das Maintenance Lifecycle Management (oder Management des Wartungslebenszyklus) für Remote Engines wurde anhand zahlreicher Dienstfunktionen erweitert. Insbesondere die folgenden Funktionen sind beachtenswert:
  • „Graceful Shutdown“: Mithilfe des Befehls „Graceful Shutdown“ gewährleisten Sie beim Herunterfahren einen kontrollierten und ordnungsgemäß durchgeführten Prozess.
  • „Graceful Reboot“: Ein „Graceful Reboot“ ermöglicht die Identifizierung und Beendigung verwaister Prozesse beim Neustart einer abgestürzten Engine. Dieser Befehl gilt nur für Linux.
Weitere Informationen finden Sie unter Maintenance Lifecycle Management für Remote Engines.

Für Ihre ersten Schritte mit Talend Remote Engine steht Ihnen das Nutzungshandbuch für Talend Remote Engines zur Verfügung.