Verwalten von Ressourcen - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Cloud Management Console

Version
Cloud
Language
Deutsch
Product
Talend Cloud
Module
Talend Management Console
Content
Administration und Überwachung > Verwaltung von Benutzern
Administration und Überwachung > Verwaltung von Projekten
Implementierung > Implementierung > Pipeline-Ausführung
Implementierung > Implementierung > Task-Ausführung
Implementierung > Planung > Task-Planung
Talend Cloud Management Console kann als cloudbasierte Datenquelle eingesetzt werden, in der Dateien und Verzeichnisse zur Verwendung in einer Task gespeichert werden können, so wie Talend Studio-Artefakte mit den Ressourcen Ihres Dateisystems interagieren können.

Sie können jede beliebige Ressource hochladen, die für Ihr Integrationsszenario erforderlich ist: Eine .properties-Datei, Quartalsberichte mit Metadaten, ein Verzeichnis mit Synonymindizes, die von Artefakten zur Durchführung von Datenqualitätsoperationen genutzt werden können, usw.

Anmerkung: Ihr Artefakt muss Parameter des Typs resource_directory_ bzw. resource_file_ in Talend Studio enthalten. Weitere Informationen finden Sie unter Kontextparameter von Talend Cloud.
Für die Verwendung externer Ressourcen gelten folgende Regeln:
  • Die Ressourcengröße ist pro Datei auf 100 MB mit einer Toleranz von 5 % begrenzt.
  • Die Gesamtgröße der Ressourcen pro Konto ist auf 10 GB begrenzt.
  • Verzeichnisse werden als .zip-Archive importiert.

Wenn Sie für den betreffenden Arbeitsbereich über die Berechtigung Author (Autor) oder Executor (Ausführer) verfügen, können Sie die Tasks anzeigen, die eine bestimmte Ressource verwenden. Klicken Sie dazu auf View Tasks (Tasks anzeigen) auf der Seite Resource Details (Ressourcendetails).