Ändern des Bereinigungszyklus der Tasklogs - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

Legen Sie fest, wie oft die Logs für die Job-Taskausführungen auf der Talend Remote Engine-Maschine bereinigt werden sollen.

Diese Logs werden in folgendem Verzeichnis gespeichert: <RemoteEngineInstallationDirectory>/TalendJobServersFiles/jobexecutions/logs/.

Prozedur

  1. Halten Sie die Talend Remote Engine an, wenn Sie in Betrieb ist.
  2. Öffnen Sie die Datei <RemoteEngineInstallationDirectory>/etc/org.talend.ipaas.rt.jobserver.client.cfg.
  3. Stellen Sie die folgenden zwei Parameter ein und passen Sie die Werte an Ihre Anforderungen in Bezug auf die Bereinigungsfrequenz für die Task-Ausführungslogs an:
    tasks.logs.clean.interval.days=1
    tasks.logs.clean.older.than.days=30
  4. Speichern Sie die Datei.
  5. Starten Sie die Talend Remote Engine neu.

Ergebnisse

Die Tasklogs werden basierend auf dieser Konfiguration regelmäßig gelöscht.
Wenn Sie die Bereinigungsfunktion deaktivieren müssen, stellen Sie den Wert des Parameters tasks.logs.clean.interval.days auf 0 ein:
tasks.logs.clean.interval.days=0