Aufrufen der Überwachungs-API der Remote Engine - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

Prozedur

  1. Rufen Sie mithilfe eines REST-Clients, z. B. Talend Cloud API Tester, folgenden Endpunkt auf:
    GET http://{ip_where_RE_is_installed}:8043/metrics/json
    GET http://{ip_where_RE_is_installed}:8043/metrics/prometheus

    8043 ist der HTTP-Standardport der Remote Engine. Ersetzen Sie ihn durch den bei der Installation verwendeten Port.

    Example

    GET http://localhost:8043/metrics/json
  2. Fügen Sie einen Header hinzu.
    Authorization (Autorisierung): Bearer {token}

    Das Token wird in der Datei <RemoteEngineInstallationDirectory>/etc/org.talend.observability.http.security.cfg als endpointToken={token} definiert.

Beispiel

Screenshot zur Illustration der Vorgehensweise für den Aufruf der API zur Remote Engine-Überwachung