Konfigurieren der Verbindung zwischen Talend Studio und Talend Remote Engine - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

Verwenden Sie die Funktion für Remote-Ausführung/Debugging, selbst wenn die Engine und Talend Studio auf unterschiedlichen Maschinen installiert sind.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Talend Studio und Talend Remote Engine auf verschiedenen Maschinen installiert sind, müssen Sie die Engine-Konfiguration ändern, damit eine Verbindung möglich ist.

Prozedur

  1. Halten Sie die Remote Engine an.
  2. Öffnen Sie die Datei <RemoteEngineInstallationDirectory>/etc/org.talend.remote.jobserver.server.cfg, um sie zu bearbeiten.
  3. Ersetzen Sie den Wert localhost durch * in den folgenden Parametern:
    org.talend.remote.jobserver.server.TalendJobServer.COMMAND_SERVER_HOST=*
    
    org.talend.remote.jobserver.server.TalendJobServer.FILE_SERVER_HOST=*
    
    org.talend.remote.jobserver.server.TalendJobServer.PROCESS_MESSAGE_HOST=*
    
    org.talend.remote.jobserver.server.TalendJobServer.LOCAL_HOST=*

    Aufgrund dieser Ersetzung müssen Sie aus Sicherheitsgründen eine TLS-Client-Authentifizierung in JobServer einrichten. Diese Authentifizierung schützt JobServer vor Verbindungsversuchen ausgehend von unbekannten Quellen.

  4. Speichern Sie die Datei.
  5. Starten Sie die Engine.