(Optional) Definieren eines benutzerspezifischen Bundle-Implementierungsverzeichnisses für Talend Runtime - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

Falls erforderlich, bearbeiten Sie die Datei org.talend.ipaas.rt.dsrunner.cfg, um ein benutzerspezifisches Verzeichnis für die Speicherung der von Talend Runtime verwendeten Bundles anzugeben.

Das Standardverzeichnis ist <RemoteEngineInstallationDirectory>/data/dsrunner/exec/osgi.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Datei <RemoteEngineInstallationDirectory>/etc/org.talend.ipaas.rt.dsrunner.cfg.
  2. Suchen Sie nach der Eigenschaft osgi.execution.folder und ändern Sie deren Standardwert in das zu verwendende Verzeichnis.