Löschen von Remote Engines - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

Wenn Sie eine Remote Engine nicht mehr benötigen, können Sie sie aus Talend Management Console entfernen und auf Ihrem lokalen Gerät deinstallieren.

Wenn einer Engine bzw. einem Engine-Cluster Tasks oder Pläne mit mehreren Triggern zugewiesen sind, bevor Sie diese löschen, werden alle diese Tasks bzw. Pläne automatisch unterbrochen (pausiert) und einer Cloud Engine zugewiesen. Die Details dieser Pausierung werden systematisch den Pausendetails hinzugefügt.

Vorbereitungen

  • Sie müssen in Talend Management Console über die Infastrukturadministrator-Rolle (Infrastructure Administrator) verfügen.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Beim Löschen einer Remote Engine werden die auf der Engine geplanten Tasks angehalten und alle Tasks werden auf die Standard-Ausführungs- und -Konfigurationseinstellungen zurückgesetzt.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Seite Processing und klicken Sie auf die Registerkarte Engines.
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Environment (Umgebung) die Umgebung der Engine aus.
    Sie können auch das Suchfeld und die Filteroptionen zur Filterung der Liste verwenden.
  3. Setzen Sie den Mauszeiger auf den Namen der Remote Engine, die entfernt werden soll, und klicken Sie auf das Symbol .
  4. Bestätigen Sie den Löschvorgang im Popup-Fenster.