Implementieren mehrerer Remote Engines - Cloud

Nutzungshandbuch für Talend Remote Engine für Windows

Version
Cloud
Language
Deutsch
Operating system
Windows
Product
Talend Cloud
Module
Talend Remote Engine
Content
Design und Entwicklung
Installation und Upgrade
Last publication date
2024-02-27

In manchen Fällen müssen Sie kurzzeitig zu Entwicklungs- und Testzwecken auf einem einzelnen Server mehr als eine Remote Engine-Instanz implementieren und ausführen.

Eine Remote Engine benötigt Zugriff auf Job-Task-Abhängigkeiten wie die in einem Ordner namens TalendJobServersFiles gespeicherten Job-Artefakte, Logs und Arbeitsordner. Stellen Sie sicher, dass jede Remote Engine-Instanz über einen separaten TalendJobServersFiles-Ordner verfügt, da die Freigabe dieses Ordners für alle Instanzen das willkürliche Scheitern von Jobausführungen und Probleme bei der Bereinigung zur Folge haben könnte.

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Talend stellt Karaf-Konfigurationsskripte bereit, die die Implementierung von maximal zwei Remote Engine-Instanzen auf demselben Server mit unterschiedlichen Gruppen nicht in Konflikt zueinander stehender Ports und Parameter automatisiert. Diese Skripte werden in den Talend Remote Engine-Instanzen ausgeführt und damit von allen mit Talend Remote Engines kompatiblen Plattformen unterstützt.

Prozedur

  1. Halten Sie die bestehende Remote Engine und den zugehörigen Dienst an, sofern diese aktiv sind.
  2. Erstellen Sie Ihre zweite Remote Engine in Talend Management Console.
  3. Laden Sie die zweite Instanz der Remote Engine in einen separaten Ordner herunter und entzippen Sie sie oder installieren Sie sie.
    Das Installationsprogramm startet den Dienst automatisch. Sie müssen ihn nach Abschluss des Installationsvorgangs manuell anhalten.
  4. Navigieren Sie zum bin-Ordner des Installationsverzeichnisses der zweiten Remote Engine und führen Sie die Datei karaf.bat aus.
  5. Führen Sie in der Karaf-Konsole das Skript source scripts/configureC1.sh aus.
    Screenshot des in der Karaf-Konsole auszuführenden Skripts
  6. Fahren Sie Karaf herunter.
  7. Koppeln Sie die zweite Remote Engine mit Ihrem Talend Cloud-Konto.
  8. Starten Sie beide Remote Engines vom jeweiligen Installationsordner aus, indem Sie die Datei trun.bat ausführen.

Ergebnisse

Sie können auf beiden Remote Engines Tasks ohne Konflikte ausführen.